Donnerstag, 26. April 2018

Abschied von der Schule – Teil 1

Unsere beiden vierten Klassen und unsere neunte Klasse haben ihr jeweils letztes Schuljahr
erfolgreich gemeistert. Alle Klassen haben in den letzten Schultagen mit einer Abschluss-
feier der Schule Lebewohl gesagt.
Am Freitag, 14. Juli 2017 feierten unsere Neuntklässler im Schützenhaus in Neuffen ihren
bestandenen Hauptschulabschluss. Nach der Begrüßung eröffneten die Schülerinnen und
Schüler ihre Feier mit einem musikalischen Beitrag. Blerim Dukaj und Meliha Seker führten
durch das Programm, das neben Musik und Diashow auch kurzweilige Spiele beinhaltete.
Nach einer Rede des Rektors, Herrn Henzler, in der er den Schülern für ihren weiteren Le-
bensweg alles Gute wünschte, wurden die Zeugnisse überreicht. 13 Schülerinnen und Schü-
ler erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Vier Absolventen bekamen eine Belobigung. Die
Schülerinnen und Schüler bedankten sich beim Lehrerteam und bei ihrer Klassenlehrerin
Frau Andersen mit einem Blumenstrauß. Frau Schaich-Wurster dankte noch im Namen der
SMV, bevor das Büfett eröffnet wurde. Den feierlichen Abschluss bildete der Sologesang
der Schülerin Leonora Talamis. Die Lehrerinnen und Lehrer der Gemeinschaftsschule
Frickenhausen wünschen ihren Schulabgängern alles Gute für die Zukunft.
Mit einer tollen Abschlussvorstellung verabschiedeten sich die Schüler der Klasse 4a und 4b
von der Grundschulzeit. In einem an die Talentshow „Deutschland sucht das Supertalent“
angelehnten Theaterstück zeigten sie noch einmal die Talente, die in ihnen steckten. Dies
geschah im Schauspiel selbst, aber auch in selbst einstudierten akrobatischen Einlagen und
anderen künstlerischen Darbietungen.
Die Lehrerinnen und Lehrer der Gemeinschaftsschule Frickenhausen wünschen allen ihren
Schulabgängern alles Gute für die Zukunft.