Donnerstag, 26. April 2018

Fahrradturnier mit dem MSC Frickenhausen 2017

Was bei Fortbildungen zur Förderung der Sicherheit mit dem Fahrrad im Straßenverkehr
wärmstens empfohlen wird, wurde an der Gemeinschaftsschule Frickenhausen auch dieses
Jahr - wie schon seit vielen Jahren einmal im Mai - wieder durchgeführt: Das Fahren mit
dem Fahrrad durch einen Fahrradparcours.
Dank des großen Engagements von Mitgliedern des Motor–Sport-Clubs Frickenhausen
konnten am Dienstag 16.5.2017 und Mittwoch 17.5.2017 bei strahlendem Sonnenschein
alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule von Klasse 2 bis Klasse 4, sowie Grund-
schüler von Tischardt und Linsenhofen, ihre Geschicklichkeit mit dem Fahrrad testen.
Zuerst wurden jedoch die Fahrräder auf ihre Verkehrssicherheit hin überprüft. Danach
mussten die Kinder mit ihrem Fahrrad verschiedene Aufgaben lösen. Da der Parcours neu
gestaltet war, wurden den Kindern, durch den Parcours gehend, die Aufgaben erklärt. Die
Schüler fuhren sehr konzentriert, denn den Besten jeder Klassenstufe winkt ein Pokal oder
eine andere Auszeichnung. Unter dem Motto „Mit Sicherheit ans Ziel“ hatten sie Folgendes
möglichst fehlerfrei zu bewerkstelligen:
Vor dem Anfahren umschauen, über ein Spurbrett fahren, einen Kreisel mit der linken Hand
am Lenker fahrend, durch ein S fahren, einen Kreisel mit der rechten Hand am Lenker fah-
rend, einen Spurwechsel richtig durchführen, Slalom fahren und zuletzt gezielt vor einer
Stange anhalten.
Sieger wurden die Teilnehmer mit der niedrigsten Fehlerpunktzahl.
Jedes Kind jedoch konnte sich über Aufkleber und eine Teilnahmeurkunde freuen.