Donnerstag, 26. April 2018

Olympischer Zehnkampf der Grundschulen 2017

 

Seit mehr als zwei Jahrzehnten findet der Zehnkampf der Grundschulen aus dem Land-
kreis Esslingen in Frickenhausen statt. Beinahe jede zweite Grundschule im Kreis sendet
an diesem Tag ein Schülerteam, bestehend aus vier Mädchen und  Jungen der Klassen
2-4, zu den sportlichen Wettkämpfen.
Das Programm ist abwechslungsreich und wird in bewährter Weise vom Regionalteam
Sport des Staatlichen Schulamts unter der Leitung von Sascha Hustoles geplant und
durchgeführt. Damit die kleinen Gäste an diesem Tag bestens versorgt werden konnten,
hatten Schüler und Eltern der siebten Klassen unter der Regie von Frau Blechschmidt,
Frau Schaich-Wurster und Herrn During das komplette Catering der Veranstaltung orga-
nisiert. Der Erlös fließt in die Schullandheimkassen.
Zum ersten Mal waren die Schulsanitäter, die im letzten Schuljahr in der Ersthelfer AG
ausgebildet wurden, dabei. Sie kümmerten sich um Blessuren der Teilnehmer.  Großzügig
unterstützt wird die Veranstaltung jedes Jahr zudem von der VR Bank Hohenneuffen-Teck.
Jeder Teilnehmer erhielt ein Trinkglas mit Aufdruck als Erinnerung an die Teilnahme an
dem sportlichen Event in Frickenhausen.
Das Grundschul-Team der Gemeinschaftsschule Frickenhausen unter Leitung von
Herrn Bigalke belegte in diesem Jahr den 15. Platz.